second.solution

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Questions
  Laut klingt besser!
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   killing just for fun- ich @ myspace
   Mein Baby
   Die turbo.julia
   Funkenflug
   Kalia
   meine Lieblinge
   DAS Festival
   mein Zeitvertreib
   RYFC



http://myblog.de/kingconci

Gratis bloggen bei
myblog.de





Oi Oi Amen!

ja, mal wieder was von mir. hm, irgendwie is heut n doofer Tag. Erst ist unsere Plattenkritik im Plastic Bomb nur so mittelmässig ausgefallen und dann is auch noch die mandy krank geworden und deswegen ist wohl das No Exit und Johnnie Rook Konzi heute worauf ich mich so gefreut hab in gefahr. naja, gestern zum ersten mal aufm black- metal - konzi gewesen und n netten abend gehabt mit der großartigen band Coma...Realsatire pur, Jesus liebt euch!
ach mann, ich hab keine lust was zu schreiben, ich geh jetzt lieber mal n bissel Fußi gucken, vllt. muntert mich das ja n bissel auf.
Gute Nacht

on air:
Billy Talent- Try Honestly
Gumbles- Barney Gumble
The Hits- namenloser neuer Song von mir
Billig- Ich will Avril Lavigne eine Gurke in den Arsch stecken (wegen dem Titel)
Coma- Eternal sleep (*lol*)
25.2.06 18:10


Der Trick ist zu atmen- Zweckoptimismus

Ich wei? nich was ich von meinem Leben halten soll. Angetrieben von einem mir unerkl?rlichen Menschenhass w?nsche ich derzeitig allen Menschen die mich nur ansatzweise nerven den Tod und noch schlimmer an den hals. Obs an meiner seelischen Unausgeglichenheit liegt? Ich wei? es nicht. Eigentlich geht?s mir ja sehr gut im Moment, ich lach viel und bekomm ziemlich viele Komplimente von reizenden jungen Damen in letzter Zeit, ja, ich f?hl mich irgendwie unverwundbar (vielleicht resultiert der Hass auch aus ?berheblichkeit?), seelisch wie k?rperlich, aber in mir drinnen brodelt ganz gewaltig. Und schuld daran ist wie so oft die Liebe...Ich habe gesagt dass sie mich nicht mehr interessiert, ich habe gesagt dass ich froh bin dass es vorbei ist...ich sage euch jetzt: L?GE! Ja, nat?rlich will ich sie zur?ck, ja nat?rlich liebe ich sie noch, mehr als alles andere auf der Welt, uind nein, es dauerte nicht sehr lange bis mir das wieder klar wurde. Es f?gte sich in diesem einen schicksalhaften Moment auf dem Hof alles zusammen, es ergab pl?tzlich einen Sinn, alles war so klar und doch machte es alles noch komplizierter. Rastlos stolper ich durch den Tag und such ihre N?he sowie sie meine sucht und trotzdem fehlt noch das letzte Qu?ntchen um es auf den Versuch ankommen zu lassen. Naja, vielleicht kann ich ja demn?chst mal wieder auch lachen ohne dass sich in mir drin eigentlich alles zusammenzieht. Doich umso n?her man seinen Ziel kommt umso schmerzvoller ist der Abstand dazu. Ich mein, man steht kurz davor eine l?ngst abgeschlossene Sache wieder in Gang zu stezen, man ist verliebt wie am ersten Tag und doch tut jede Sekunde die zum Gl?ck fehlt doppelt und dreifach weh...Umso n?her man sich kommt umso mehr vermisst man die k?rperliche N?he. Und damit mein ich nicht Sex oder so, auch wenn die meisten von euch das jetzt wohl vermutet haben. Nein, es geht umso einfache Sachen, wie zum Beispiel das Gef?hl wenn einem der mensch den man liebt so ohne Vorwarnung in die Arme schlie?t, oder auch einfach nur ihren Kopf auf der Brust zu sp?tren w?hrend man eng umschlungen einschl?ft. Ihr niedliches schnarchen, der erste Kuss am morgen oder einfach mal nur so kuscheln...all diese Sachen fehlen mir umso doller umso n?her ich dem Ziel komme. Wahrscheinlich ist es einfach die Angst dass alles so kurz davor wieder kaputt geht, dass es doch nichst wird, das sie sich anders entscheidet oder man selbst Panik bekommt. Die Angst davor nicht ohne einander aber auch nicht miteinander zu k?nnen. Dabei haben wir nix zu verlieren und ... ich bin mir sicher es w?rde wieder funktionieren...anders, nicht wie fr?her, aber auch sch?n. Tief in meinem herzen wei? ich das weil wir zusammen geh?ren, es gibt kjein Floh ohne Mandy und keine Mandy ohne Floh, diese Vorstellung scheint mir total abwegig...und genau an dieser Stelle f?gt sich alles wieder zusammen. Alles hat einen Sinn und jeder spielt eine, seine Rolle.
Und damit werte Zuleser w?nsch ich f?r heute eine Gute Nacht, Schlaft sch?n meine Lieben.

On air:
Kaiser Chiefs- I predict a riot
Pascow- Nach hause
Klebstoff- Armes Herz (um trotzdem nicht zu vergessen was war)
Metallica- Enter Sandmann (mein aufstehsong heute....yeah!)
Placenta- Cry
22.2.06 00:41


Johnny Cash- Hurt

Hab so einen verdammten Muskelkater...den schlimmsten Muskelkater den es gibt...aua. schei? handball!

14.2.06 18:48


Die Ärzte- mein Baby war beim Friseur...

So weil ichs gestern nich mehr geschafft hat kommt jetzt der Eintrag:
Floh war in der weiten Welt unterwegs?also um genau zu sein im Estrel- Hotel zum Wettbewerb der FriseurAzubis und hier folgt der Erlebnisbericht aus der Welt der Sch?nen?
Joa, ich wei? selber nich warum ich da war, wahrscheinlich nur weil ich Mandy den gefallen tuen wollte, sie war ein Model f?r ihre Freundin. Hm, der Vormittag bestand aus rumstehen?zugucken?rumstehen?Cola trinken?rumstehen?und so weiter. War echt nich so spannend wenn man mit Friseure (ich schw?r ich war noch NIE bei einem) nix zu tun hat. Und was bei raus kam war jetzt auch nich soooo schick?aber okay, war erstes lehrjahr und ich h?tte es wohl nich so hinbekommen. Schlu?endlich sind wir nachdem wir ewig rumstanden gegangen?hat sich aber gelohnt, denn Sophie, Mandys Friseurin hat alle gerockt und darf sich jetzt ?beste Friseur- Auszubildene Berlins? nennen?nicht schlecht, wa?
Nagut, das war mein Ausflug in unbekannte Sph?ren, Sph?ren in denen alle M?nner entweder Schwul sind oder nur als Begleitung f?r ihre Blondchen waren?

Danach hab ich dann noch ziemlich schei?e gebaut und einiges kaputtgemacht was gerade im Entstehen war?sorry an dieser Stelle noch einmal, ich wei? dass du das hier wahrscheinlich liest.
Joa, abends kam Skinhead Attitude, ganz nett. Aber irgendwie war der tach jetzt nicht so aufregend?

Heute wars auch nich anders, um 7 inna Schule um zwei Stunden handball zu rocken, war ganz nett auch wenn ich aus bestimmten gr?nden komplett mitm Kopf woanders war?hab aber trotzdem Leistung erbracht. Kein Tor kassiert (Philipp, du warst min. 3 Meter im kreis! )
Der restliche tag war so was von unaufregend und so?was daran liegen k?nnte dass ich permanent einschlafe, selbst die Simpsons konnten mich nicht wach halten *schock*

On Air:
Johnny Cash- Solitary Man
Die toten Hosen- Unsterblich
No Exit- Ohne Dich
Johnnie Rook- Unter der Haut
Metallica- One

Achso, die Typen da unten sind die band Coma, Black oder Death metal aus berlin, is unser ex-Gitarrist am start. Haben am 24.2. erstes Konzi inna Kiste, hinkommen und am?sieren...
13.2.06 22:15


Pascow- nach Hause

Joa, heute ist ja so ein Schlaftag?
Heute schon sehr fr?h aufgestanden und ab zum Fotoshoooting?war ganz toll. Nachdem mir die Spuren des gestrigen Abends aus dem gesicht geschminkt wurden durfte ich dann mitsamt Bruder zwei Stunden posieren?naja, ich will ja zum Gl?ck kein Foto- Modell werden. Und so schick fand ich die Fotos auch nich, durfte nich mal Grace Kelly mit rauf nehmen.
Ansonsten hab ich den ganzen tag mehr oder weniger im halbschlaf verbracht?aber mit Julia ist zumindest alles gekl?rt.
Lustig, ich hatte ?ber ebay n alten N64 vertickt und der K?ufer wollte den heute abholen. Hat er auch gemacht, waren zwei jungsche Kerle die mal eben f?r 51 Euro sich ne Konsole geholt haben weil sie heut abend Super Mario Kart spielen wollten?Sachen gibt?s, frag mich nur ob der N64 dann morgen recycled wird oder was auch immer.
Gut, es war heut nix los, es ist nix los und es wird heut auch nicht mehr viel los sein.
Gute Nacht!

On Air:
The Hits- Short story of a denial
Ideal- deine blauen Augen (lief beim Fotomachen)
Foo Fighters- best of you
Dover- 27years
Metallica- Enter Sandmann

Nette Jungs, n?ch?

11.2.06 20:18


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung