second.solution

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Questions
  Laut klingt besser!
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   killing just for fun- ich @ myspace
   Mein Baby
   Die turbo.julia
   Funkenflug
   Kalia
   meine Lieblinge
   DAS Festival
   mein Zeitvertreib
   RYFC



http://myblog.de/kingconci

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Ärzte- mein Baby war beim Friseur...

So weil ichs gestern nich mehr geschafft hat kommt jetzt der Eintrag:
Floh war in der weiten Welt unterwegs?also um genau zu sein im Estrel- Hotel zum Wettbewerb der FriseurAzubis und hier folgt der Erlebnisbericht aus der Welt der Sch?nen?
Joa, ich wei? selber nich warum ich da war, wahrscheinlich nur weil ich Mandy den gefallen tuen wollte, sie war ein Model f?r ihre Freundin. Hm, der Vormittag bestand aus rumstehen?zugucken?rumstehen?Cola trinken?rumstehen?und so weiter. War echt nich so spannend wenn man mit Friseure (ich schw?r ich war noch NIE bei einem) nix zu tun hat. Und was bei raus kam war jetzt auch nich soooo schick?aber okay, war erstes lehrjahr und ich h?tte es wohl nich so hinbekommen. Schlu?endlich sind wir nachdem wir ewig rumstanden gegangen?hat sich aber gelohnt, denn Sophie, Mandys Friseurin hat alle gerockt und darf sich jetzt ?beste Friseur- Auszubildene Berlins? nennen?nicht schlecht, wa?
Nagut, das war mein Ausflug in unbekannte Sph?ren, Sph?ren in denen alle M?nner entweder Schwul sind oder nur als Begleitung f?r ihre Blondchen waren?

Danach hab ich dann noch ziemlich schei?e gebaut und einiges kaputtgemacht was gerade im Entstehen war?sorry an dieser Stelle noch einmal, ich wei? dass du das hier wahrscheinlich liest.
Joa, abends kam Skinhead Attitude, ganz nett. Aber irgendwie war der tach jetzt nicht so aufregend?

Heute wars auch nich anders, um 7 inna Schule um zwei Stunden handball zu rocken, war ganz nett auch wenn ich aus bestimmten gr?nden komplett mitm Kopf woanders war?hab aber trotzdem Leistung erbracht. Kein Tor kassiert (Philipp, du warst min. 3 Meter im kreis! )
Der restliche tag war so was von unaufregend und so?was daran liegen k?nnte dass ich permanent einschlafe, selbst die Simpsons konnten mich nicht wach halten *schock*

On Air:
Johnny Cash- Solitary Man
Die toten Hosen- Unsterblich
No Exit- Ohne Dich
Johnnie Rook- Unter der Haut
Metallica- One

Achso, die Typen da unten sind die band Coma, Black oder Death metal aus berlin, is unser ex-Gitarrist am start. Haben am 24.2. erstes Konzi inna Kiste, hinkommen und am?sieren...
13.2.06 22:15
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


julia / Website (13.2.06 23:13)
heut mal gar nicht in der crew? am 24. is auch rock am knoten *g*


Floh (14.2.06 15:19)
War nur irgendwann kurz da,aber ich wollte lieber schlaf nachholen...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung